Interviews mit unseren Auszubildenden


Interview Ionela Nußbaumer, Auszubildende zur Industriekauffrau

Interview Stefanie Zehe, Auszubildende zur Pharmakantin

Interview Fachkräfte für Lagerlogistik


Ionela Nußbaumer:

"Im Jahr 2010 nahm ich meine Tätigkeit bei der Firma Klocke Pharma-Service in der Konfektionierung auf. Anfangs noch über eine Zeitarbeitsfirma beschäftigt, wurde mir im Mai 2011 eine Festanstellung angeboten, was ich mit Freude annahm.

Da ich meine Arbeit sehr zufriedenstellend ausführte und einige Verbesserungen herbeiführen konnte, wurde mir von der Geschäftsführung angeboten, eine Ausbildung zur Industriekauffrau zu absolvieren.
Ich freute mich sehr über diese Chance und nahm sie selbstverständlich an – ich möchte diese Gelegenheit nutzen, mich hierfür nochmals ganz herzlich zu bedanken und habe großen Respekt dafür, wie sehr unsere Geschäftsleitung auf den Einzelnen und dessen Begabungen eingeht.

Im Zuge meiner Ausbildung durfte ich alle Abteilungen des Betriebes durchlaufen, also die Bereiche Produktion, Qualitätskontrolle, Labor, Lager, Einkauf und Vertrieb. Ich hatte sowohl telefonischen, als auch persönlichen Kontakt zu unseren Kunden und durfte den Vertrieb sogar zu Messen begleiten. All dies hat mein Verständnis für die Gesamtheit des Unternehmens enorm gesteigert. 

Ich freue mich, Teil des Klocke Teams zu sein und habe großen Spaß an meiner Arbeit!"



Stefanie Zehe:

"Pharmakanten sind die Fachkräfte für die Arzneimittelproduktion und -verpackung, wir bedienen die Maschinen und rüsten diese auf und ab. Außerdem wissen wir, wie die gewünschte Qualität der Produkte zu erreichen ist und wie diese zu prüfen ist.

Während unserer Ausbildung durchlaufen wir sämtliche Abteilungen des Betriebs, sodass wir einen guten Überblick bekommen, was für die Herstellung von Arzneimitteln relevant ist.

Bei KLOCKE ist das Arbeitsklima besonders angenehm, da man in jeder Abteilung sehr freundlich aufgenommen und sofort in verschiedene Prozesse integriert wird.

Wir bekommen außerdem die Möglichkeit, während unserer Ausbildung in anderen Unternehmen mitzuarbeiten, in denen wir Maschinen und technisches Equipment kennenlernen dürfen, die es bei KLOCKE nicht gibt. Dadurch bekommt man zusätzlich einen Eindruck davon, wie die tägliche Arbeit in anderen Firmen abläuft.

Wer eine Ausbildung machen möchte, die abwechslungsreich, anspruchsvoll und interessant ist, der/die sollte Pharmakant/in bei KLOCKE werden."



Fachkräfte für Lagerlogistik

„Wir Lagerlogistiker bei KLOCKE Pharma-Service sorgen dafür, dass alle nötigen Materialien rechtzeitig zur Verfügung stehen. Vom Rohstoff bis hin zur Fertigware kümmern wir uns um den kompletten Prozess außerhalb der Produktion.

Wir lernen bei uns in der Ausbildung: Annahme, Lagerung und Versand von Waren, alle gesetzlichen Vorschriften bezüglich der Pharmabranche und die Umsetzung unseres Qualitäts-
managements. Die sogenannten SOPs = Standard and Operating Procedures.

In unserer umfangreichen Ausbildung werden wir mit hohen Qualitäts- Standards und abteilungsübergreifenden Aufgaben konfrontiert. Unsere Arbeitsmotivation wird durch das gute Betriebsklima gesteigert. Die schnelle Integration in das Team fördert uns und wir können zum Teil schon recht schnell selbständige Arbeiten übernehmen, z.B. Zusammenstellung der notwendigen Rohstoffe, Zusammenstellung der Packmittel für unsere Produktionsaufträge oder die Vorbereitung für den Versand. Wir haben das Gefühl, dass uns vertraut wird.

Notwendige Qualifikationen (z. B. Staplerführerschein, Ladungssicherung,…) werden von KLOCKE Pharma-Service übernommen und garantieren uns gute Zukunftschancen.

Wenn wir in der Schule Hilfe mit dem Lernstoff benötigen, wird uns Unterstützung in Form eines individuellen Trainings während der Arbeitszeit angeboten. Ebenso werden wir mit Fachliteratur unterstützt. Zusätzlich dürfen wir auch an einem externen Lehrgang teilnehmen.

Bei unserem Vorstellungsgespräch hatten wir schon einen echt guten Eindruck von der Firma KLOCKE. Jetzt, nachdem wir aufgenommen wurden, gefällt es uns sogar noch besser. Die Kollegen sind hier alle sehr freundlich und hilfsbereit. Bei Fragen wird gerne weitergeholfen. Wir können die Ausbildung bei KLOCKE Pharma-Service nur weiterempfehlen!“



Unsere Ionela hat's geschafft!
         
          Bildquelle: www.bo.de 
          (mit freundlicher Genehmigung)

Wir gratulieren ganz herzlich und sind mächtig stolz auf unsere ehemalige Auszubildende!

Mehr unter: http://www.bo.de/lokales/achern-oberkirch/duale-bildung-bleibt-ein-erfolgsgarant