Klocke Gruppe

Mehrfachdosierung




Besondere Expertise haben wir im Bereich der Mehrfachdosierung von Produkten in Beutel sowie in Hartgelatinekapseln.

Bei der Beutelbefüllung können zwei Komponenten ohne vorherige Mischvorgänge separat in den gleichen Beutel abgefüllt werden. Die Vorteile der Doppeldosierung liegen in Abhängigkeit der Produktzusammensetzung z. B. darin, dass einerseits Chargengrößen erhöht und damit Analytikkosten reduziert werden und gleichzeitig der Mischaufwand reduziert werden kann. Damit einher kann eine Verbesserung der Qualität mit Hinblick auf die Gleichförmigkeit des Gehaltes gehen.

Beispiel einer erfolgreichen Anwendung ist das Produkt Macrogol.

Einsetzbar für Produkte:


Zur Befüllung von Hartgelatinekapseln haben wir umfangreiche Technologien, von manuellen Kapselgeräten für Kleinstmengen bis hin zu industriellen Hochleistungsmaschinen. Die Maschinen bieten die Möglichkeit der Befüllung mehrerer Komponenten in ein und die selbe Hartgelatinekapsel. Bis zu drei unterschiedliche Arzneiformen können mit hoher Flexibilität kombiniert werden.

Kombinationsmöglichkeiten:

Gerne prüfen wir die von Ihnen benötigte Produktkombination.
Persönliche Beratung
Tanja Hefke
Telefon
+49 (7805) 401 231
E-Mail
tanja.hefke@klocke-pharma.de
Einsetzbar
  • sowohl auf unserer horizontalen als auch auf unserer vertikalen Beutellinie
  • für Hartgelatinekapseln von Kleinstmengen bis hin zu industriellen Fertigungen
Kombinationspräparate



Wir füllen unterschiedliche Komponenten in dieselbe Hartgelatinekapsel.

Kombinationsmöglichkeiten:

  • Pulver
  • Pellets
  • Tabletten
  • Mikrotabletten


» mehr dazu